[Rezension] If I stay

Autor: Gayle Forman
Verlag: Random House
Seiten: 210



Inhalt

In the blink of an eye everything changes. Seventeen ­year-old Mia has no memory of the accident; she can only recall what happened afterwards, watching her own damaged body being taken from the wreck. Little by little she struggles to put together the pieces- to figure out what she has lost, what she has left, and the very difficult choice she must make. Heartwrenchingly beautiful, this will change the way you look at life, love, and family.

 Vielen Dank an Lovelybooks und den Random House Verlag für dieses Rezensionsexemplar!



Meine Meinung

Ich habe den Trailer zum Film gesehen, bevor ich das Buch im Rahmen einer Leserunde auf Lovelybooks zugeschickt bekommen habe. Die Geschichte hat mich von Anfang an sehr angesprochen, denn obwohl ich weder spirituell noch religiös bin,finde ich Geschichten  über Nahtoderfahrungen sehr interessant. Zwar bin ich der Meinung, dass man das alles auf psychologische und damit biologische Phänomene zurückführen kann - interessant ist es trotzdem.

Viele fanden Mia zu kalt, ich allerdings konnte sie gut verstehen. Ich bin ebenfalls ein Mensch, der seine Familie liebt, aber je weniger Gefühle ich zeige, desto mehr trifft es mich normalerweise. Ich gehöre ebenfalls nicht zu den Menschen die weinen oder zusammenbrechen. Mia war nicht kalt, sie hatte nur eine andere Art mit der Situation umzugehen und ich persönlich mochte das sehr, sehr gerne.

Auch die Beziehung fühlte sich für mich sehr realistisch an. In der High School laufen Beziehungen halt nicht einfach nur perfekt und ich fand die Probleme, welche die zwei hatten sehr erfrischend. Es gab keine Dreiecksbeziehung, trotzdem gab es Dinge die nicht so funktioniert haben wie sie sollten.

Und ja, auch ich habe geweint bei diesem Buch. Der Schreibstil war so simpel und gleichzeitig hat es mich tief getroffen und ich fand die ganze Situation so traurig!

Ich würde euch das Buch wirklich ans Herz legen, da es in diesem unglaublich grossen Genre YA eine Geschichte bietet, welche anders ist und meinier Meinung nach trotz der ungewöhnlichen Situation sehr viel Realismus bietet.

Fazit

Lest dieses Buch auf jeden Fall bevor ihr euch den Film anschaut!



Kommentare:

  1. Jetzt wo ich deine Rezi dazu lese, freu mich wirklich das Buch bestellt zu haben und auch auf Englisch !
    Übrigens hab ich dir eine Mail hinterlassen.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Super! Da freue ich mich für dich, If I stay lohnt sich wirklich :D
      xx
      Rin

      Löschen